#DoghandlersUnited
#OneVoice4Workingdogs
#K9andSports
Previous slide
Next slide

Deine Stimme Zählt!

Gebrauchshundesport ist mehr als ein Hobby: er ist ein Dienst an der Gesellschaft.

Um weiterhin unseren Sport ausüben zu können, damit es auch in Zukunft noch einsatzfähige Gebrauchshunde gibt, müssen wir unsere Interessen gut vertreten. Die Organisationen und Verbände weltweit müssen zusammen stehen. Der Sport und die Behörden wollen wieder zusammen wachsen. 

Um zu zeigen, wie viele Menschen hinter den Gebrauchshunden, der sinnvollen und ernsthaften Zuchtselektion und einem Hundesport stehen, der den Hunden noch etwas abfordert, brauchen wir Deine Stimme! Je mehr wir sind, desto eher werden wir gehört! Unterschreibt für die Sache!

Wir erheben keine Gebühren oder Beiträge und geben Eure Daten nicht weiter! Tragt Euch für den Newsletter ein, damit wir Euch auf dem Laufenden halten können (werbefrei).

Neue beiträge - FAcebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
23 hours ago
K9andsports

🇺🇸Discussion in IGP Sports: Is tracking still up to date? Are there more realistic forms of scent work that could be tested? How about more spectator-friendly alternatives? Share your opinions and experiences in the comments!

🇩🇪Diskussion im IGP-Sport: Ist die Fährtenarbeit noch zeitgemäß? Gibt es realitätsnähere Formen der Nasenarbeit, die geprüft werden könnten? Wie wäre es mit zuschauerfreundlicheren Alternativen? Teilt eure Meinungen und Erfahrungen in den Kommentaren !
... See MoreSee Less

🇺🇸Discussion in IGP Sports: Is tracking still up to date? Are there more realistic forms of scent work that could be tested? How about more spectator-friendly alternatives? Share your opinions and experiences in the comments! 

🇩🇪Diskussion im IGP-Sport: Ist die Fährtenarbeit noch zeitgemäß?  Gibt es realitätsnähere Formen der Nasenarbeit, die geprüft werden könnten? Wie wäre es mit zuschauerfreundlicheren Alternativen? Teilt eure Meinungen und Erfahrungen in den Kommentaren !

18 CommentsComment on Facebook

Ich finde das Fährten super, Stöbern, Gegenstandsarbeit gefällt mir selbst nicht. Ich hoffe es bleibt so im IGP.

Ich bin leidenschaftliche IGP-lerin und FH-lerin. Beide Sportarten haben absolut ihre Berechtigung, und IFH ist gerade für die älteren IGP-Hunde eine ideale Beschäftigung. Ich persönlich habe sehr viele Areale von unseren Landwirten zur Verfügung, allerdings muss man diese Beziehungen auch pflegen und sich auch irgendwie erkenntlich zeigen. Dann steht dem "Fährtenglück" nichts mehr im Wege. Denn von nichts kommt halt auch nichts...

Alternativ im IGP eine Stöberprüfung anbieten. Es ist recht schwierig in manchen Gegenden Gelände zum Fährten zu finden.

Ich liebe das Fährten, und wohne hier tatsächlich im Fährtenparadies. Dank guten Kontakt zum Bauern und Jagdpächter, dank absolute Halten an Absprachen, darf ich hier in alles rein. Selbst wenn der Mais schon anfängt zu wachsen, ist Fährten hier erlaubt. Viele Bauern in Ballungsgebiete reagieren mittlerweile verständlicherweise allergisch auf Hundesportler! Wenn 20 Vereine in den Äckern und Wiesen rumtrampeln, sogar Fährten in gesetzte Kartoffelfelder gelegt werden.......dazu noch die eigensinnigen Gassigeher, die ihre Hunde in hoher Frucht toben lassen, in Futterwiesen kacken lassen und nix entfernen, oder gar die gefüllten Kotbeutel in die Wiesen werfen......da kann ich verstehen, das es Probleme gibt, Fährtengelände zu finden. Da die allermeisten ja auch nicht weiter fahren wollen. Fährten möglichst nur im direkten Umkreis. Ich wohne sehr ländlich, und habe Glück. Fände es Schade, wenn das Fährten wegfallen würde.

Leider habe ich auch das Problem Gelände benutzen zu können. . Zeitlich neben Job, Kinder und Training bin ich dabei auch eingeschränkt...ich persönlich finde das Fährten gut, könnte aber auch seperat als Prüfung laufen

fährtenarbeit ist genauso zeitgemäß wie hoopers und degility.. schwieriger wird es ,gelände zu finden..entweder man darf nicht drauf, oder es wächst was drauf oder flächen werden verbaut.. (und für alle schlau-sprecher..nein,es reicht nicht mit nem kasten bier und ner schachtel pralinen zum lpg-chef zu gehen und zu fragen..;) )

Für die, die Gelände und Freude dran haben super. Für die ohne Gelände und oder Freude daran wäre wahlweise in Abteilung A eine Stöberprüfung durchaus eine Alternative

Also ich fand die Abteilung Fährte im IGP Bereich früher viel besser. Der Hund mußte nicht wie auf schienen gehen, durfte sich vergewissern ohne dafür Punkte abgezogen zu bekommen. Daß identifizieren von Gegenständen ist leider auch weggefallen. Daß größte Problem sehe ich aber darin, daß es immer weniger Gelände gibt um zu trainieren. Und dort wo es noch Gelände gibt sind die meisten Besitzer dagegen oder wollen Geld für die benützung. Was wohl daran liegt daß sehr viele private Hundebesitzer ihre Vierbeiner überall hinein laufen und kacken lassen und die Hundesportler die Quittung dafür bekommen.

Ich wäre für die Auswahl Stöbern oder fährten vor allem für die die kaum Gelände haben ein schöne Alternative.

Im Ruhrpott ist es echt mühselig. Für meine eigenen Hunde komme ich noch klar, Wiese vor dem Haus (außer in der Brut- und Setzzeit / Wiese zu hoch). Aber mit den Vereinskollegen, vor allem mit Anfängern regelmäßig zu trainieren geht gar nicht. Da ziehen Landwirte und Jagdpächter dann die Reißleine. Dabei geht es gar nicht um uns Hundesportler, sondern immer um Gassigänger, die dann meinen, ihre Hunde in der jungen Saat mit Bällchen bespielen zu müssen oder Hunde auf den Heuwiesen auslaufen lassen, wo sie sich dann entleeren/jagen etc. Die Stöberprüfung ist zwar nicht meins, wäre aber eine Alternative oder vielleicht Gegenstände einer Person zuordnen. 😉

Gegenstandsarbeit wie glaube ich im Mondio oder auch im Obedience gemacht wird so ähnlich wäre das Sinnvoll.Das kann man aufm Platz machen- Oder aber so ähnlich wie die Stöberprüfung nur halt mit Gegenständen die der Hundeführer ne Weile in den Händen gehabt hat - das geht auch wenn schon hunderte Hunde aufm Platz waren.

Es gibt genügend Angebote diverser Sucharten ,, Von Mantailing , Stöbern , Trümmerhunde , Fährte etc. Wer sagt denn das die Fährte mit all den präzisen Aufbau nicht mehr Zeitgemäß ist ??? Würde mich mal im Namen aller IGP-Sportler interessieren .....

Ich finde Fährten gut so wie es ist, einzige was ich mich immer Frage warum es für hohe Prüfungen oftmals einfacheres anspruchsloses Gelände gibt als für die normalen OG und MV Prüfungen ( Wenn man denn überhaupt mal nen Platz ergattern kann für die IGP-FH, versuchen wir seit einem Jahr Recht erfolglos) Zuschauerfreundlicher wäre vlt das stöbern, aber für mich gehört die normale Fährte nunmal dazu

Ich bin IGP und Fährtensportler! (IGP 3, IGP FH)Die Frage sollte lauten: Kann man den IGP Sport durch eine alternative Sucharbeit attraktiver und evtl. auch fairer machen? Und zwar attraktiver für Zuschauer und potenzielle Starter. Es gäbe genug Alternativen zur Fährte bei denen 1. auch Zuschauer live dabei sein können und 2. die Aktiven keine Trainingsprobleme (Gelände, Zeit) hätten. Auch die Bedingungen könnten fairer (Gelände Wetter)für alle Starter gestaltet werden.

Ich Fährte gerne, hab aber kaum Gelände. Gehe in den Park und die Leute denken das ich Gift lege 😄 Ganz selten, bzw. einmal hatte ich jetzt mit meiner kleinen Acker...

Ask Whalstrom 🤣🤣

Load More

3 days ago
K9andsports

🇺🇸Detection Dogs: Irreplaceable Heroes in Action! Despite technological advances, there is no alternative to their outstanding abilities. Whether in drug detection, searching for missing persons, or discovering explosives – their keen noses and tireless dedication make them indispensable. Learn more in a short interview with K9 ambassador Horst-Dieter Träger about why detection dogs are so important💪🏼

k9-and-sports.com/2024/05/17/keine-alternative-zum-spuerhund/

🇩🇪Spürhunde: Unersetzliche Helden im Einsatz! Trotz technologischer Fortschritte gibt es keine Alternative zu ihren herausragenden Fähigkeiten. Ob in der Drogenbekämpfung, bei der Suche nach Vermissten oder der Entdeckung von Sprengstoffen – ihre feinen Nasen und ihr unermüdlicher Einsatz machen sie unverzichtbar. Erfahre mehr darüber, warum diese treuen Begleiter so wichtig sind💪🏼

k9-and-sports.com/2024/05/17/keine-alternative-zum-spuerhund/
... See MoreSee Less

🇺🇸Detection Dogs: Irreplaceable Heroes in Action! Despite technological advances, there is no alternative to their outstanding abilities. Whether in drug detection, searching for missing persons, or discovering explosives – their keen noses and tireless dedication make them indispensable. Learn more in a short interview with K9 ambassador Horst-Dieter Träger about why detection dogs are so important💪🏼 

https://k9-and-sports.com/2024/05/17/keine-alternative-zum-spuerhund/

🇩🇪Spürhunde: Unersetzliche Helden im Einsatz!  Trotz technologischer Fortschritte gibt es keine Alternative zu ihren herausragenden Fähigkeiten. Ob in der Drogenbekämpfung, bei der Suche nach Vermissten oder der Entdeckung von Sprengstoffen – ihre feinen Nasen und ihr unermüdlicher Einsatz machen sie unverzichtbar. Erfahre mehr darüber, warum diese treuen Begleiter so wichtig sind💪🏼

https://k9-and-sports.com/2024/05/17/keine-alternative-zum-spuerhund/

3 CommentsComment on Facebook

@Follower @Top-Fans K9andsports Marian Leitman Spürhunde-Sport (SGP) im Norden Spürhunde (Sport, Dienst, Fun) Cristine Dias Security Dušek Michelle Mo Stefan Krause Mareike Loges Angelina Ballerina

Horst-Dieter Träger

💪🤩

1 week ago
K9andsports

🇺🇸
🚨 Must-Read Alert for Dog Owners! 🚨 Dive into our latest K9andSports article on reasons for a heatstroke. We worked through scientific papers to get you the facts: which breeds are more likely to have a problem? How long does it take a dog to acclimatize in a new environment? What do to if it happens? Get the facts and know what to do.

k9-and-sports.com/2024/05/09/hitzeschlag-bei-hunden-risikofaktoren-symptome-und-erste-hilfe-massn...

🇩🇪
🚨 Wichtiger Lesehinweis für unsere K9andSports Community 🚨 Wir haben alle schon das Ein oder andere über Hitzeschläge unserer Hunde gehört. Wir haben uns die neueste wissenschaftliche Literatur dazu angeschaut und unseren Botschafter Dr. Simon Bach befragt: welche Rassen sind besonders betroffen? Was tut man, wenn es dazu kommt? Vorsichtig oder maximal kühlen? Wie lange brauchen Hunde, um sich an neue Temperaturen zu akklimatisieren (Wettkämpfe)? Schaut rein!

k9-and-sports.com/2024/05/09/hitzeschlag-bei-hunden-risikofaktoren-symptome-und-erste-hilfe-massn...
... See MoreSee Less

🇺🇸 
🚨 Must-Read Alert for Dog Owners! 🚨 Dive into our latest K9andSports article on reasons for a heatstroke. We worked through scientific papers to get you the facts: which breeds are more likely to have a problem? How long does it take a dog to acclimatize in a new environment? What do to if it happens? Get the facts and know what to do. 

https://k9-and-sports.com/2024/05/09/hitzeschlag-bei-hunden-risikofaktoren-symptome-und-erste-hilfe-massnahmen/

🇩🇪
🚨 Wichtiger Lesehinweis für unsere K9andSports Community 🚨 Wir haben alle schon das Ein oder andere über Hitzeschläge unserer Hunde gehört. Wir haben uns die neueste wissenschaftliche Literatur dazu angeschaut und unseren Botschafter Dr. Simon Bach befragt: welche Rassen sind besonders betroffen? Was tut man, wenn es dazu kommt? Vorsichtig oder maximal kühlen? Wie lange brauchen Hunde, um sich an neue Temperaturen zu akklimatisieren (Wettkämpfe)? Schaut rein!

https://k9-and-sports.com/2024/05/09/hitzeschlag-bei-hunden-risikofaktoren-symptome-und-erste-hilfe-massnahmen/

6 CommentsComment on Facebook

@Follower @Top-Fans Trebor Rellümrettan Mia Skogster Michelle Mo Security Dušek Stefan Krause Dave Kroyer Thomas Lorenz Jennifer McConnell

Gibt es einen Link dazu?

So kenne ich es auch,also über Pfoten und Beine

naja..eine temperaturanpassung von ab 4 über 20 zu bis zu 60 tagen ist hier fast gar nicht mehr möglich bei den ständigen auf und abs der temperaturen.. eine woche mit 19 grad,am we 24, ab montag wieder 15.... das ist ordentlich stress für jeden.. :/

Lese ich das richtig? Ein Tauchbad? Ich habe gelernt, überhitzte Hunde langsam runter zu kühlen, angefangen, bei den Pfoten, dann Beine und immer höher.

Wenn zur Hand hilft auch ein Wassereis (diese kleinen 10ct Streifen) ab in den Pobbes.. kein Witz...

Load More

2 weeks ago
K9andsports

🇩🇪Heute zeigen wir euch ein paar Impressionen von der Herder-WM in Leipzig!
Wir sehen hier immer viele DSH’s und Malis, doch auch die Herder sind nicht zu unterschätzen!
Wo sind die Herder Fans unter uns? Was macht ihr mit ihnen? IGP, Mondio, RHS?

🇺🇸Today we’re sharing some impressions from the Herder World Championship in Leipzig!
We always see a lot of GSDs and Malinois here, but let’s not underestimate the Herders!
Where are the Herder fans among us? What do you do with them? IGP, Mondio, Search and Rescue?

Thanks @maatwerkfotografie for the photos!
... See MoreSee Less

🇩🇪Heute zeigen wir euch ein paar Impressionen von der Herder-WM in Leipzig! 
Wir sehen hier immer viele DSH’s und Malis, doch auch die Herder sind nicht zu unterschätzen! 
Wo sind die Herder Fans unter uns? Was macht ihr mit ihnen? IGP, Mondio, RHS? 

🇺🇸Today we’re sharing some impressions from the Herder World Championship in Leipzig! 
We always see a lot of GSDs and Malinois here, but let’s not underestimate the Herders! 
Where are the Herder fans among us? What do you do with them? IGP, Mondio, Search and Rescue?

Thanks @maatwerkfotografie for the photos!Image attachmentImage attachment+4Image attachment

14 CommentsComment on Facebook

@Follower @Top-Fans Spacetime Hollandse Herders & Working Malinois Südheide X-Herder Marian Leitman Mia Skogster Maatwerk Fotografie Cristine Dias Marthijs Henkelman Zakrzewski Eli Inna Jan Redder

Meine Mara macht IGP

Auch in IGP3 unterwegs 😁

Ich liebe meinen Streifenwolf! Dexter vom Sporthundezwinger DCS

IGP und Ralley Obedience

IGP love it, but love the tracking the most ❤️

K'Quantyco und ich sind leidenschaftlich im Bereich IGP und Mantrailing unterwegs 🐾

IGP, aber Mutti ist grad in der Babypause, also wird nur gechillt

Armand Luitwieler Kim Hooymayers

🖤

Wir sind leidenschaftliche IGPler 🫶 Pepper, BRN 39990, IGP III

Chilly

IGP

Load More

Load more

Unsere Schwerpunkte!

Mit unserer Öffentlichkeitsarbeit über viele Kanäle wollen wir Aufklärungsarbeit leisten und Bewusstsein schaffen für den großen Nutzen der Gebrauchshunde für die Allgemeinheit.

Wir wollen Schulterschluss mit den diensthundehaltenden Behörden zeigen: durch den Sport, Dienst und in der Zucht. 

 

Wir wollen den Nachwuchs verbandsübergreifend und weltweit fördern.

Detaillierter beschreiben wir unsere Vorhaben hier: https://k9-and-sports.com/faq/

Um zu erfahren, wer unsere Botschafter sind, die aktiv für diese Vorhaben arbeiten werden, lest hier: https://k9-and-sports.com/wer-steht-dahinter/ .

Über den Newsletter halten wir Euch auf dem Laufenden über Fortschritte unserer Arbeitsgruppen. Tragt Euch ein!

Tobias Oleynik zu K9-and-Sports

Impressionen - K9 & SportS

de_DEGerman