#DoghandlersUnited
#OneVoice4Workingdogs
#K9andSports
Previous slide
Next slide

Deine Stimme Zählt!

Gebrauchshundesport ist mehr als ein Hobby: er ist ein Dienst an der Gesellschaft.

Um weiterhin unseren Sport ausüben zu können, damit es auch in Zukunft noch einsatzfähige Gebrauchshunde gibt, müssen wir unsere Interessen gut vertreten. Die Organisationen und Verbände weltweit müssen zusammen stehen. Der Sport und die Behörden wollen wieder zusammen wachsen. 

Um zu zeigen, wie viele Menschen hinter den Gebrauchshunden, der sinnvollen und ernsthaften Zuchtselektion und einem Hundesport stehen, der den Hunden noch etwas abfordert, brauchen wir Deine Stimme! Je mehr wir sind, desto eher werden wir gehört! Unterschreibt für die Sache!

Wir erheben keine Gebühren oder Beiträge und geben Eure Daten nicht weiter! Tragt Euch für den Newsletter ein, damit wir Euch auf dem Laufenden halten können (werbefrei).

News - FAcebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
11 hours ago
K9andsports

🇺🇸
Today we are celebrating 🥳 an incredible 125 years of loyalty and excellence: the German Shepherd! Since its origins in 1899 as a herding dog, this versatile breed has excelled in roles ranging from military to family pet. Known for their intelligence and bravery, German Shepherds are trusted companions in sports and public authorities worldwide just as they are great family members. Here’s to another 125 years of this breed thriving and remaining healthy and effective through careful selection!

🇩🇪
Wir feiern 🥳 heute sage und schreibe 125 Jahre Treue und Exzellenz: der Deutsche Schäferhund! Seit seinen Ursprüngen im Jahr 1899 als Hütehund hat sich diese vielseitige Rasse in Rollen vom Militär bis zum Familienhund hervorgetan. Bekannt für ihre Intelligenz und ihren Mut, sind Deutsche Schäferhunde weltweit als vertrauensvolle Begleiter in Sport und Behörden im Einsatz. Ein echtes Zeugnis ihrer besonderen Fähigkeiten! Auf dass diese Rasse weitere 125 Jahre besteht und durch gute Selektion gesund und leistungsfähig ist und bleibt!
... See MoreSee Less

🇺🇸 
Today we are celebrating 🥳 an incredible 125 years of loyalty and excellence: the German Shepherd! Since its origins in 1899 as a herding dog, this versatile breed has excelled in roles ranging from military to family pet. Known for their intelligence and bravery, German Shepherds are trusted companions in sports and public authorities worldwide just as they are great family members. Here’s to another 125 years of this breed thriving and remaining healthy and effective through careful selection!

🇩🇪
Wir feiern 🥳 heute sage und schreibe 125 Jahre Treue und Exzellenz: der Deutsche Schäferhund! Seit seinen Ursprüngen im Jahr 1899 als Hütehund hat sich diese vielseitige Rasse in Rollen vom Militär bis zum Familienhund hervorgetan. Bekannt für ihre Intelligenz und ihren Mut, sind Deutsche Schäferhunde weltweit als vertrauensvolle Begleiter in Sport und Behörden im Einsatz. Ein echtes Zeugnis ihrer besonderen Fähigkeiten! Auf dass diese Rasse weitere 125 Jahre besteht und durch gute Selektion gesund und leistungsfähig ist und bleibt!Image attachmentImage attachment+2Image attachment

3 CommentsComment on Facebook

@Follower K9andsports Robert Cabral My Energy Dogs Hanni Fritz CPScherk - Dog Training with Passion Patricia Pehrsson Von Overen German Shepherds German Shepherd Dog Breeders Association of Nigeria Vom Haus Jurincie German Shepherd Dogs Charlie The Black Shepherd FCI - Federation Cynologique Internationale Marcin Sowia Sfora Fci

Ich hoffe, dass diesen vorhandenen Übertypisierungen züchterisch endlich konsequent entgegengewirkt wird und "unser" DSH wieder leistungsfähig wird und bleibt. Auch sollte ein gewisses Augenmerk auf dessen Genpool geachtet werden, denn ein zu enger verursacht mittlerweile m. E. leider zu viele vererbbare Krankheiten, wie z. B. ED, HD, CES, DM, MDR 1-Defekt, Blutohr, Spondylose, Epilepsie, Schäferhundkeratitis, Morbus Cushing, Morbus Addison, vererbliche Herzprobleme, Autoimmunerkrankungen u.v.m. Siehe auch die Interviews mit Astrid Hübner, Teil 1 und 2., denn das gilt nämlich nicht nur für Belgier...

🐕🐕🐕🐕💪

1 day ago
K9andsports

🇺🇸
Dive into the science of dog breeding with Astrid Hübner in Part 2 of our enlightening interview on K9andSports. Explore genetic diversity, tackle the Popular Sire Syndrome, and learn about strategies to maintain breed health. Curious about sustainable breeding practices? Click to discover why crossing different breeds could be the key to healthier dogs. Don’t miss out!

🇩🇪
Taucht ein in die Welt der Hunde-Zucht mit Astrid Hübner im zweiten Teil unseres aufschlussreichen Interviews auf K9andSports. Erfahrt mehr über genetische Vielfalt, das Popular Sire Syndrom und mögliche Strategien zur Erhaltung der Rassengesundheit. Neugierig auf nachhaltige Zuchtpraktiken? Hier klicken, um zu entdecken, warum das Kreuzen verschiedener Rassen der Schlüssel zu gesünderen Hunden sein könnte. Auf keinen Fall verpassen!

k9-and-sports.com/2024/04/20/einblick-in-die-hundezucht-gesundheit-wesen-und-selektion-ein-interv...
... See MoreSee Less

🇺🇸 
Dive into the science of dog breeding with Astrid Hübner in Part 2 of our enlightening interview on K9andSports. Explore genetic diversity, tackle the Popular Sire Syndrome, and learn about strategies to maintain breed health. Curious about sustainable breeding practices? Click to discover why crossing different breeds could be the key to healthier dogs. Don’t miss out!

🇩🇪
Taucht ein in die Welt der Hunde-Zucht mit Astrid Hübner im zweiten Teil unseres aufschlussreichen Interviews auf K9andSports. Erfahrt mehr über genetische Vielfalt, das Popular Sire Syndrom und mögliche Strategien zur Erhaltung der Rassengesundheit. Neugierig auf nachhaltige Zuchtpraktiken? Hier klicken, um zu entdecken, warum das Kreuzen verschiedener Rassen der Schlüssel zu gesünderen Hunden sein könnte. Auf keinen Fall verpassen!

https://k9-and-sports.com/2024/04/20/einblick-in-die-hundezucht-gesundheit-wesen-und-selektion-ein-interview-mit-astrid-huebner-teil-2/

2 CommentsComment on Facebook

@Follower @Top-Fans K9andsports Robert Cabral My Energy Dogs Patricia Pehrsson Maurice Conzelmann Cristine Dias Brigitte Wimmer Hanni Fritz Mauranne Maffli Horst-Dieter Träger CPScherk - Dog Training with Passion Anastasia Derkach WIR - Die Jugend im Boxer-Klub E.V. Sitz München The Malinois Way Of Life Mia Skogster

Mich würde vor allem interessieren, wo es Züchter gibt, die auf die gesamte Genetik achten. Meine kleine hat eine Glutensensitivität, was genetisch sein soll. Diese äußerte sich durch eine stark gesteigerte Aggressivität. Jetzt, wo wir das im Griff haben mit glutenfrei barfen ist sie ein Traumhund, ich kann mir auch keine andere Rasse mehr vorstellen. Aber beim nächsten Hund hätte ich gerne gleich einen guten Start und keine Sorgen wegen stark gesteigerter Aggression und Beißbereitschaft auf die eigene Familie.

3 days ago
K9andsports

🇩🇪Dieses Jahr gibt es beim DMC Championat eine mega Chance für alle, die 18 oder jünger sind: um teilzunehmen, müsst Ihr nicht eine ganze IGP3 laufen, sondern könnt in einer Disziplin starten: einer Spartenprüfung. So könnt Ihr Euch vorsichtig rantasten und schauen, ob es Euch Spaß macht, auf Wettkämpfen zu führen. Das gilt natürlich für alle Jugendlichen mit Malinois - egal, woher Ihr seid.

Dazu könnt Ihr Euch ein Jahr kostenlos im DMC ausprobieren - denn die Mitgliedschaft ist im ersten Jahr für Jugendliche frei.
Weil der DMC Jubiläum feiert, erwarten Euch jede Menge Highlights: Vorführungen von Rettungshundeführern, die Botschafter von K9andSports sind bei einem Stand vertreten (es wird dieses Jahr 21 Stände geben) und dabei ist natürlich auch unsere Youngstar Botschafterin @vibadog und unser Youngstar Helfer @maurice_03mc ! Beide beantworten Euch alle Fragen rund um den Hundesport! Photoshootings und Physio für Hunde, Tombola, Festabend und vieles mehr!

Wir freuen uns darauf, Euch bald zu sehen: ob Ihr nun führt oder zuschaut! 🇺🇸 This year, there’s a fantastic opportunity at the DMC Championat! For a change, all those aged 18 or younger can register for just one discipline instead of all. This allows you to explore competing without preparing for the whole thing. If you’re from abroad and want to visit: feel free to enter; we are one community!

On top of that, DMC offers you a one year membership for free if you are 18 or younger. DMC celebrates its anniversary, there are plenty of highlights in store: demonstrations by rescue dog handlers, ambassadors from K9andSports will have a booth (there will be 21 booths this year), and of course, our Youngstar Ambassador @vibadog and @maurice_03mc will be there to answer any questions you could have about the breed, helpers and the sport. There will be photoshoots, physiotherapy for dogs, and of course a party on Saturday!

We look forward to seeing you soon, whether you’re competing or cheering on!
... See MoreSee Less

🇩🇪Dieses Jahr gibt es beim DMC Championat eine mega Chance für alle, die 18 oder jünger sind: um teilzunehmen, müsst Ihr nicht eine ganze IGP3 laufen, sondern könnt in einer Disziplin starten: einer Spartenprüfung. So könnt Ihr Euch vorsichtig rantasten und schauen, ob es Euch Spaß macht, auf Wettkämpfen zu führen. Das gilt natürlich für alle Jugendlichen mit Malinois - egal, woher Ihr seid. 

Dazu könnt Ihr Euch ein Jahr kostenlos im DMC ausprobieren - denn die Mitgliedschaft ist im ersten Jahr für Jugendliche frei. 
Weil der DMC Jubiläum feiert, erwarten Euch jede Menge Highlights: Vorführungen von Rettungshundeführern, die Botschafter von K9andSports sind bei einem Stand vertreten (es wird dieses Jahr 21 Stände geben) und dabei ist natürlich auch unsere Youngstar Botschafterin @vibadog und unser Youngstar Helfer @maurice_03mc ! Beide beantworten Euch alle Fragen rund um den Hundesport! Photoshootings und Physio für Hunde, Tombola, Festabend und vieles mehr!

Wir freuen uns darauf, Euch bald zu sehen: ob Ihr nun führt oder zuschaut! 🇺🇸 This year, there’s a fantastic opportunity at the DMC Championat! For a change, all those aged 18 or younger can register for just one discipline instead of all. This allows you to explore competing without preparing for the whole thing. If you’re from abroad and want to visit: feel free to enter; we are one community! 

On top of that, DMC offers you a one year membership for free if you are 18 or younger. DMC celebrates its anniversary, there are plenty of highlights in store: demonstrations by rescue dog handlers, ambassadors from K9andSports will have a booth (there will be 21 booths this year), and of course, our Youngstar Ambassador @vibadog and @maurice_03mc will be there to answer any questions you could have about the breed, helpers and the sport.  There will be photoshoots, physiotherapy for dogs, and of course a party on Saturday!

We look forward to seeing you soon, whether you’re competing or cheering on!

7 CommentsComment on Facebook

Tolle Sache 👍

Super Aktion 👍🏽👍🏽👍🏽

Super Sache….🔝

Tolle Sache!!

Tolle Idee!

Volker Riedel Andreas Greil Knut Fuchs Björn Reckmann Breed a Healthy Race - Diversitätsprojekt für den Belgischen Schäferhund Björn Giesen Horst-Dieter Träger Primus Proeliator Astrid Kalff Christa Bremer Annkatrin Apelmeier Julia García ‚ Nadine Schöfer Claude La Wolf Sharif Hakimi Saskia Schmöker Daniel Stüwe Jerome Jenkins Peter Scherk Mareike Loges Thorge Görns Stefan Müller DMC Deutscher Malinois Club e.V. Events Benjamin Klöck Bianca Schneider Simon Baiocco Stefan Brückmann Zula Kogan Birgit Meister Sini Bo

💪

Load More

6 days ago
K9andsports

🇩🇪🇩🇪🇩🇪
Die Vielseitigkeit unserer Gebrauchshunde - beeindruckend wie sehr Lena das mit ihren beiden Hündinnen „Anni“ und „Saru“ lebt!
Beide Hunde werden im IGP geführt, sind ausgebildete Schulbegleithunde und werden im Nebenjob quasi noch für Werbung und Filme gebucht!
Malinoishündin „Saru“ hatte gerade erst einen Auftritt im aktuellen Film „Die Tribute von Panem“ - habt ihr „Saru“ im Kino gesehen?
Die spannende und so vielseitige Ausbildung und wie „Saru“ zu ihrem Job in einem Hollywood Blockbuster gekommen ist, könnt ihr in dem spannenden und auch kritischen Interview mit Frauchen Lena lesen!

🇺🇸🇺🇸🇺🇸
The versatility of our working dogs - it’s impressive how much Lena lives it with her two dogs „Anni“ and „Saru“!

Both dogs are trained in the IGP, are trained school companion dogs and are also booked for advertising and films as a side job!

Malinois dog „Saru“ just appeared in the current film „The Hunger Games“ - have you seen „Saru“ in the cinema?

You can read about the exciting and varied training and how „Saru“ got her job in a Hollywood blockbuster in the exciting and critical interview with her owner Lena!

k9-and-sports.com/2024/03/21/vielseitige-schulbegleithunde-eine-lehrerin-ihre-vierbeinigen-kolleg...
... See MoreSee Less

🇩🇪🇩🇪🇩🇪
Die Vielseitigkeit unserer Gebrauchshunde - beeindruckend wie sehr Lena das mit ihren beiden Hündinnen „Anni“ und „Saru“ lebt!
Beide Hunde werden im IGP geführt, sind ausgebildete Schulbegleithunde und werden im Nebenjob quasi noch für Werbung und Filme gebucht!
Malinoishündin „Saru“ hatte gerade erst einen Auftritt im aktuellen Film „Die Tribute von Panem“ - habt ihr „Saru“ im Kino gesehen?
Die spannende und so vielseitige Ausbildung und wie „Saru“ zu ihrem Job in einem Hollywood Blockbuster gekommen ist, könnt ihr in dem spannenden und auch kritischen Interview mit Frauchen Lena lesen! 

🇺🇸🇺🇸🇺🇸
The versatility of our working dogs - it’s impressive how much Lena lives it with her two dogs „Anni“ and „Saru“!

Both dogs are trained in the IGP, are trained school companion dogs and are also booked for advertising and films as a side job!

Malinois dog „Saru“ just appeared in the current film „The Hunger Games“ - have you seen „Saru“ in the cinema?

You can read about the exciting and varied training and how „Saru“ got her job in a Hollywood blockbuster in the exciting and critical interview with her owner Lena!

https://k9-and-sports.com/2024/03/21/vielseitige-schulbegleithunde-eine-lehrerin-ihre-vierbeinigen-kollegen-und-ihre-leidenschaft-fuer-den-igp-sport/Image attachmentImage attachment+2Image attachment

7 CommentsComment on Facebook

@Follower @Top-Fans K9andsports The Malinois Way Of Life Irena Narożnowska Cristine Dias Hanni Fritz Maurice Conzelmann Mauranne Maffli DMC Championat 2024 FCI.systems Polska Anastasia Derkach Horst-Dieter Träger Doris Zebedin Brigitte Wimmer Patricia Pehrsson Mia Skogster My Energy Dogs Ju Ly

Müsstet ihr direkt mal an Martin Rütter schicken 🤣🤣 sowas kann ja gar nicht stimmen 😉😂

Das ist toll und es gibt vermutlich viele, die es genauso mit ihren IGP Hunden halten. Meine erste DSH hatte ich mit in einem Kinderheim für schwererziehbare, männliche Jugendliche in den 80ern. Meine Malinoishündin war mit in der Berufsvorbereitung U25. Eine Diensthundestaffel trainierte bei uns in den Werkstätten, zwischen den jungen Menschen und diese konnten die Hunde live erleben. Das war immer positiv und geprägt von Respekt und Empathie.

Unsre Cobra hat Ihr IGP geliebt und gleichzeitig war sie im Pflegeheim bei den Senioren unterwegs. Nichts schöneres als sie von ihnen streicheln zu lassen

🙏

Leni Zimmi ich Liebe die arbeiten von dir und mir wieviel Herz du daran gehst.Du bis immer in unserem Herzen ❤️ ❤️ ❤️ ❤️ ❤️ ❤️

Load More

1 week ago
K9andsports

🇺🇸 Which dogs are really suitable for breeding? Which traits should be avoided? Are Belgian Shepherds really declining in quality? Do we need the stick test for good dogs? All these questions and more are answered in an easily understandable way by Astrid Hübner from the Malinois Diversity project. Highly recommended reading!

🇩🇪 Welche Hunde eignen sich wirklich für die Zucht? Welche Wesensmerkmale sollten vermieden werden? Werden die belgischen Schäferhunde wirklich schlechter? Brauchen wir den Stockbelastungstest für gute Hunde?
Diese und andere Fragen beantwortet uns gut verständlich Astrid Hübner vom Projekt Malinois Diversity. Absolute Leseempfehlung!!

k9-and-sports.com/2024/04/09/einblick-in-die-hundezucht-gesundheit-wesen-und-selektion-ein-interv...
... See MoreSee Less

🇺🇸 Which dogs are really suitable for breeding? Which traits should be avoided? Are Belgian Shepherds really declining in quality? Do we need the stick test for good dogs? All these questions and more are answered in an easily understandable way by Astrid Hübner from the Malinois Diversity project. Highly recommended reading!

🇩🇪 Welche Hunde eignen sich wirklich für die Zucht? Welche Wesensmerkmale sollten vermieden werden? Werden die belgischen Schäferhunde wirklich schlechter? Brauchen wir den Stockbelastungstest für gute Hunde?
Diese und andere Fragen beantwortet uns gut verständlich Astrid Hübner vom Projekt Malinois Diversity. Absolute Leseempfehlung!!

https://k9-and-sports.com/2024/04/09/einblick-in-die-hundezucht-gesundheit-wesen-und-selektion-ein-interview-mit-astrid-huebner-teil-1/

4 CommentsComment on Facebook

@Follower @Top-Fans Robert Cabral The Malinois Way Of Life Mia Skogster Cornelia Hämmerle Ju Ly Cristine Dias Hanni Fritz Patricia Pehrsson DMC Championat 2024 Mauranne Maffli Brigitte Wimmer Maurice Conzelmann Irena Narożnowska Brian Aghajani

Schöner Artikel 👍 und passt gut zu einem Artikel in der Zeitschrift „Gebrauchshund“ über Epigenetik.

👍

Top 👍🫶

1 week ago
K9andsports

🇺🇸
The WUSV - the day of the German Shepherd! There's a tremor in the air. Adrenaline among spectators and participants. A passion that connects globally - the German Shepherd. He is legend and history. He is quintessentially German yet an international citizen of the world. He unites his fans across the globe and is renowned for his versatility and stunning performances: he displays impressive aesthetics and precision - and comes in like a wrecking ball ! A toast to the German Shepherd

Credit: Unkown

🇩🇪
Die WUSV - der Tag des Schäferhundes! Ein Beben liegt in der Luft. Adrenalin bei Zuschauern und Teilnehmern. Eine Passion, die weltweit verbindet - der deutsche Schäferhund. Er ist Legende und Geschichte. Er ist urdeutsch und trotzdem ein internationaler Weltenbürger. Er verbindet seine Fans weltweit und ist bekannt für seine Vielseitigkeit und wunderschönen Performances: er zeigt beeindruckende Ästhetik und Korrektheit - und schlägt ein wie eine Bombe! Ein Hoch auf den Schäferhund!

Credit: Unbekannt
... See MoreSee Less

7 CommentsComment on Facebook

@Follower @Top-Fans Robert Cabral Mia Skogster Ju Ly Brian Aghajani Maurice Conzelmann Patricia Pehrsson Hanni Fritz Brigitte Wimmer Cornelia Hämmerle Mauranne Maffli The Malinois Way Of Life My Energy Dogs

A hero in everything!!

Ganz große Klasse 👏

🔥🔥🔥

💪💪🥰

🔥🔥🔥

🙌

Load More

Load more

News & Updates!

23. November 2023
Erster öffentlicher K9andSports Call

Vielen Dank an alle, die gestern am ersten öffentlichen K9andSports Call teilgenommen haben! Dieser Call war auf deutsch; ein englischer folgt zeitnah. Gemeinsam haben wir Euch gezeigt, was unsere Ziele sind, wie wir arbeiten und was wir bereits erreicht haben. Christa Bremer, Vizepräsidentin des VDH, Roswitha Dannenberg, Präsidentin des SV, Daniele Strazzeri, Vizepräsident SV, Mia Skogster, Horst Dieter Träger, Jogi Zank, Kevin Kröber, unsere Youngstar Botschafterin Vivienne Bauer und viele mehr waren dabei. Natürlich gibt es auch eine Aufzeichnung auf

https://youtu.be/MO1rGQxvKRo?si=r2PXH_XOJvann4K3

 

22. November 2023
K9andSports Austria

Seit einigen Tagen gibt es einen rechtlich unabhängigen Verein K9andSports Austria. Inhaltlich versuchen unsere Botschafter in jeder Hinsicht zu unterstützen und wir haben in den letzten Wochen tolle Statements bekommen von Christa Bremer (VDH), Klaus Glüh, Roswitha Dannenberg und Daniele Strazzieri (SV), dem DV, Diensthundeführern verschiedenster Jurisdiktionen, Tierärztin und unserer Botschafterin Kathrin Heldt, die Strafrichterin ist. Eine zusammenfassende Stellungnahme von K9andSports e.V. haben wir ebenfalls verfasst, um den Politikern bei aller gebotenen Sachlichkeit (und die ist unbedingt geboten) Hilfestellung bei der Entscheidungsfindung anzubieten. Bei all dem geht es darum, inhaltlich zu beleuchten, welche Relevanz der Gebrauchshundesport für unsere Gesellschaft, die Zucht und die diensthundführenden Behörden hat. Die SV-Präsidentin und K9and Sports Botschafterin Roswitha Dannenberg trifft es auf den Punkt, wenn sie sagt: ".. das Infrage Stellen dieser sportlichen Disziplin zeigt, dass wir mehr denn je erklären müssen." Informationen findet Ihr unter "Argumente-Zitate" und natürlich auf unseren Social Media Accounts. 

21. Oktober 2023
Ennepetal NRW
Gemeinsam für den gesunden Gebrauchshund

Die erste Veranstaltung, zu der K9andSports eingeladen hat: und zwar Vertreter aller Gebrauchshunde-Rassevereine und Sportvereine, den VDH und Vertreter der Behörden Zoll, Polizei und Bundeswehr. Gemeinsam haben wir uns erarbeitet, welche Eigenschaften der Gebrauchshund heute noch aufweisen soll und wie man diese überprüfen kann. Die Diskussion war stets auf Augenhöhe und alle Parteien brachten sich ein. Besonders interessant war der wissenschaftliche Background, den Dr. Esther Schalke in die Diskussion brachte. In der Praxis wurden Hunde verschiedener Rassen geprüft und besprochen - ein Highlight war sicher für viele, dass Sportler und Vertreter der Bundeswehr hetzten. Ein ausführlicher Bericht folgt zeitnah - wir sind überzeugt davon, dass die Zusammenarbeit über Grenzen hinweg ein neuer Meilenstein ist für die Gebrauchshunde. 

17. September 2023
Bundessiegerprüfung Meppen
K9andSports@BSP Meppen

Die BSP: auch für uns besonders spannend, da K9andSports Botschafter Luca Strässer, Jogi Zank und Björn Gießen erfolgreich teilgenommen haben. Tolle Gespräche haben Horst-Dieter Träger und Linda Kies mit der SV Präsidentin Roswitha Dannenberg und SV Vize Daniele Strazzeri geführt. 

01. September 2023
Arbeitsgruppe K9andSports und Behörden
Veranstaltung: "für den gesunden und einsatzfähigen Gebrauchshund"

Die Arbeitsgruppe Kooperation Behörden, geleitet von SV-Leistungsrichter Horst-Dieter Träger und Ralf Meins arbeitet hart. Am 21. Oktober 2023 findet die erste K9andSports Zuchtveranstaltung statt auf einem Gelände in Ennepetal. Teilnehmen werden Vertreter der Behörden und K9andSports Botschafter. Eingeladen wurden sämtliche dem VDH untergliederte Rassezucht- und Sportvereine.  Ziel wird es sein, einen Konsens zu finden der Eigenschaften, die der Gebrauchshund haben soll sowie eine Möglichkeit der zuchtrelevanten Überprüfung. 

01. August 2023
Update
Zusammenarbeit mit Behörden geht in die nächste Runde

Was lange währt, wird endlich gut!

Offizielles Feedback der Behörden, dass sie mit K9andSports zusammen arbeiten wollen, um den Austausch zwischen Rassezuchtvereinen, Sportverbänden und  dem Dienst voran zu treiben.

16. Mai 2023
Update
Besuch Arbeitskreis diensthaltende Behörden

K9andSports - ein wichtiger Schritt ist gemacht

Eines unserer erklärten Ziele bei der im Januar gegründeten Initiative K9andSports ist es, den Schulterschluss mit den diensthundhaltenden Behörden zu suchen.

Am 16. Mai hatten wir die große Ehre, unsere Initiative in Hamburg bei dem „Arbeitskreis der diensthundhaltenden Verwaltungen
des Bundes und der Länder“ vorzustellen.
Dieser Arbeitskreis, mit Vertretern aus allen 16 Bundesländer, besteht aus jeweils dem Leiter der Diensthundschule und einem Vertreter des Ministeriums. Zusätzlich waren Beauftragte der Bundeswehr, des Zolls und der Bundespolizei anwesend.

Wir sind fest davon überzeugt, dass ein konstruktives Miteinander für beide Seiten (also den Dienst und den Sport) unerlässlich ist.

11. Apr. 2023
Update
Youngstars Camp in Schweden

Nachdem das Youngstars Camp 2022 in Deutschland so ein Erfolg war, folgt nun eines in Schweden. Patrick Aaronson konnte Helfer, Richter und Ausbilder zur ehrenamtlichen Teilnahme rekrutieren. Alle Teilnehmer, die jünger sind als 25, nehmen kostenfrei teil. 

10. Apr. 2023
Update
K9andSports Finnland

Mia Skogster initiiert Treffen von Malinois Züchtern, um K9andSports Finland ry zu gründen. Ziel ist neben Nachwuchsförderung die Ausarbeitung einer Zuchtüberprüfung in Zusammenarbeit mit der Diensthundeschule der Finnischen Polizei. 

08. Apr. 2023
Update
Kooperation Behörden

Wir analysieren mit Diensthundeführern der Polizei, Militär, Zoll und Rettungshunde-orgs., was Hunde mitbringen müssen, um gut einsatzfähig zu sein. Ziel ist es, einen Katalog zu erstellen, was Teil einer Zuchtüberprüfung sein muss. Die DMC Körordnung wird die erste sein, die entsprechend der Ergebnisse angepasst werden wird. Was wir damit erreichen wollen? Dass Hunde in die Zucht gehen, die für den Sport und Dienst geeignet sind. Und dass die Behörden aus der Überprüfung Erkenntnisse gewinnen können, die für sie spezifisch relevant sind. Um es anschaulicher zu machen ein paar Beispiele, die in Zukunft umfänglicher überprüft werden müssen: Nasenarbeit, Umweltsicherheit (z.B. Untergründe, Arbeit im Dunkeln). 

16. Mär. 2023
Update
Öffentlichkeitsarbeit

Am vergangenen Dienstag hat sich die Gruppe „Nachwuchsförderung“ getroffen. Wir haben zum einen Bestandsaufnahme gemacht und zum anderen viel großartige Pläne geschmiedet!! Mit den freien Seminarplätzen für unsere Joung-Stars haben wir den Anfang gemacht – jetzt geht es in die nächste Runde. Unser nächstes Ziel ist es, für unseren tollen Sport neue Menschen zu begeistern und diese mit der Faszination Gebrauchshundesport zu infizieren. Das Young-Star Projekt bleibt natürlich bestehen und wird weiter ausgebaut.
Wir sind zuversichtlich - lasst Euch überraschen 💪🏻

16. Mär. 2023
Update
Kooperation mit diensthundehaltenden Behörden

Wir wollen, dass Sport und Dienst, wie früher wieder zusammen rücken, was die Zucht angeht. Dafür haben wir in vielen Ländern die Gespräche aufgenommen. In einer Arbeitsgruppe arbeiten wir an Katalogen, welche Eigenschaften für die verschiedenen Behörden: Polizei, Militär, Zoll und auch in der Rettungshundearbeit wichtig sind. Was das Ziel ist: wir wollen die Zuchtselektion so ausrichten, dass auch diese Eigenschaften, so weit vererbbar, abgeprüft werden. Auch verschiedene Rassevereine sind hier bereits eingebunden. 

14. Mär. 2023
Update
Jugendförderung

Die Jugendarbeit hat Fahrt angenommen. Wir bekommen so viele freie Seminarplätze, dass wir uns organisieren müssen, wie wir diese sinnvoll veröffentlichen. Jany Böhm eröffnet ein online Mentoring Programm für junge Helfer. Und die Themenkreise breiten sich aus: nun decken wir nicht nur IGP ab, sondern haben auch das erste Mondio-Seminar im Angebot. Seminare um Suchhunde, Mentaltraining und bald auch Physio kommen. Wir freuen uns, wie viele Vereine Jugendliche unterstützen wollen und wieviele Ausbilder aktiv sind. Am schönsten ist es, dass alle Plätze immer sofort vergeben sind. 

14. Mär. 2023
Update
2. Botschafter Meeting

Am 14.03. trafen sich Botschafter aus vielen Ländern für 2 Stunden im zweiten online Meeting, um sich über das weitere Vorgehen der "K9-and-Sports"-Initiative zu beraten und die ersten Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen zu präsentieren. 

19. Feb. 2023
Update
Jugendförderung läuft

Die ersten Jugendlichen konnten schon an Seminaren unserer Botschafter teilnehmen: Unter anderem bei Connie und Peter Scherk, Bernd Föry, Sina Bosch & Oli Knospe. Mehr dazu findet Ihr auf unserem Instagram und Facebook Account.

02. Feb. 2023
Update
Kostenlose Seminarplätze für Youngstars

Wir konnten bereits mehrere Seminarplätze für unsere Youngstars (<25 Jahre) organisieren. 

Mehr Infos findet Ihr unter der Kategorie "Youngstars"

Immer up to date?! Folgt uns dazu am besten auch auf Insta und Facebook! (Links zu Insta und Facebook im Footer)

30. Jan. 2023
Update
1. Botschafter Meeting

Am letzten Sonntag trafen sich Botschafter aus vielen Ländern für 2 Stunden im ersten online Meeting, um sich über das weitere Vorgehen der "K9-and-Sports"-Initiative zu beraten.
Einleitend sprach die 2.Vorsitzende des VDH, Christa Bremer eine mitreißende und sehr motivierende Rede - so gut sie mit all ihrer Erfahrung und Weitsicht an Bord zu haben.
Ziel des Meetings war es, Arbeitsgruppen zu gründen und diese kompetent zu besetzen.
Die Arbeitsgruppen arbeiten ab sofort an folgenden Themen:

Arbeitsgruppen

Das Datum für unser nächstes Meeting steht bereits und wir alle sind schon mega gespannt auf die Ergebnisse!!
Wir organisieren uns mehr und mehr und blicken hoffnungsvoll in die Zukunft.
Lasst uns alle zusammen großes Bewirken!

#DoghandlersUnited #OneVoice4Workingdogs

28. Jan. 2023
Update
Instagram & Facebook

Wir haben einen Insta- und Facebook-Account für K9andSports eröffnet! Folge uns und bleib auf dem Laufenden!

Insta: https://www.instagram.com/k9andsports/

Facebook: https://www.facebook.com/K9andsports/

26. Jan. 2023
Update
1. Meeting mit allen Botschaftern

Am Sonntag den 29.01. treffen wir uns zum ersten Mal mit allen Botschaftern, um Arbeitsgruppen zu folgenden Themen zu bilden: Öffentlichkeitsarbeit, Jugendförderung, Kooperation mit Diensthundehaltenden Behörden und Verbandsarbeit. 

Wir berichten Euch im Anschluss.

20. Jan. 2023
Update
Update nach 6 Tage Online

Ihr seid unglaublich - wir steuern auf die Zahl von 5000 Unterschriften zu 💪🏻 - dafür 1000 Dank!!!

Die Liste der Botschafter wird ebenso immer länger und wir können täglich weitere wertvolle Mitarbeiter aus vielen Nationen und unterschiedlichen Aufgabenbereichen gewinnen.

Aktuell arbeiten wir an einem konkreten Plan, wie wir unsere Ziele konkretisieren und dann auch erreichen können. Wir wollen Arbeitsgruppen bilden, die sich zu den jeweiligen Themen austauschen oder in ihrem Land unsere Sache voran treiben können.

Wir werden unser ganzes Herzblut daran setzen, den Gebrauchshundesport mit seinen unterschiedlichen Bereichen in der Gesellschaft positiv darzustellen und ins rechte Licht zu rücken!!

Gemeinsam sind wir stark! Wir hatten Euch auf dem Laufenden!

16. Mai 2023
Update
Besuch: Arbeitskreis diensthaltende Behörden

K9andSports - ein wichtiger Schritt ist gemacht

Eines unserer erklärten Ziele bei der im Januar gegründeten Initiative K9andSports ist es, den Schulterschluss mit den diensthundhaltenden Behörden zu suchen.

Am 16. Mai hatten wir die große Ehre, unsere Initiative in Hamburg bei dem „Arbeitskreis der diensthundhaltenden Verwaltungen
des Bundes und der Länder“ vorzustellen.
Dieser Arbeitskreis, mit Vertretern aus allen 16 Bundesländer, besteht aus jeweils dem Leiter der Diensthundschule und einem Vertreter des Ministeriums. Zusätzlich waren Beauftragte der Bundeswehr, des Zolls und der Bundespolizei anwesend.

Wir sind fest davon überzeugt, dass ein konstruktives Miteinander für beide Seiten (also den Dienst und den Sport) unerlässlich ist.

11. Apr. 2023
Update
Youngstars Camp in Schweden

Nachdem das Youngstars Camp 2022 in Deutschland so ein Erfolg war, folgt nun eines in Schweden. Patrick Aaronson konnte Helfer, Richter und Ausbilder zur ehrenamtlichen Teilnahme rekrutieren. Alle Teilnehmer, die jünger sind als 25, nehmen kostenfrei teil. 

10. Apr. 2023
Update
K9andSports Finnland

Mia Skogster initiiert Treffen von Malinois Züchtern, um K9andSports Finland ry zu gründen. Ziel ist neben Nachwuchsförderung die Ausarbeitung einer Zuchtüberprüfung in Zusammenarbeit mit der Diensthundeschule der Finnischen Polizei. 

08. Apr. 2023
Update
Kooperation Behörden

Wir analysieren mit Diensthundeführern der Polizei, Militär, Zoll und Rettungshunde-orgs., was Hunde mitbringen müssen, um gut einsatzfähig zu sein. Ziel ist es, einen Katalog zu erstellen, was Teil einer Zuchtüberprüfung sein muss. Die DMC Körordnung wird die erste sein, die entsprechend der Ergebnisse angepasst werden wird. Was wir damit erreichen wollen? Dass Hunde in die Zucht gehen, die für den Sport und Dienst geeignet sind. Und dass die Behörden aus der Überprüfung Erkenntnisse gewinnen können, die für sie spezifisch relevant sind. Um es anschaulicher zu machen ein paar Beispiele, die in Zukunft umfänglicher überprüft werden müssen: Nasenarbeit, Umweltsicherheit (z.B. Untergründe, Arbeit im Dunkeln). 

16. Mär. 2023
Update
Öffentlichkeitsarbeit

Am vergangenen Dienstag hat sich die Gruppe „Nachwuchsförderung“ getroffen. Wir haben zum einen Bestandsaufnahme gemacht und zum anderen viel großartige Pläne geschmiedet!! Mit den freien Seminarplätzen für unsere Joung-Stars haben wir den Anfang gemacht – jetzt geht es in die nächste Runde. Unser nächstes Ziel ist es, für unseren tollen Sport neue Menschen zu begeistern und diese mit der Faszination Gebrauchshundesport zu infizieren. Das Young-Star Projekt bleibt natürlich bestehen und wird weiter ausgebaut.
Wir sind zuversichtlich - lasst Euch überraschen 💪🏻

16. Mär. 2023
Update
Kooperation mit diensthundehaltenden Behörden

Wir wollen, dass Sport und Dienst, wie früher wieder zusammen rücken, was die Zucht angeht. Dafür haben wir in vielen Ländern die Gespräche aufgenommen. In einer Arbeitsgruppe arbeiten wir an Katalogen, welche Eigenschaften für die verschiedenen Behörden: Polizei, Militär, Zoll und auch in der Rettungshundearbeit wichtig sind. Was das Ziel ist: wir wollen die Zuchtselektion so ausrichten, dass auch diese Eigenschaften, so weit vererbbar, abgeprüft werden. Auch verschiedene Rassevereine sind hier bereits eingebunden. 

14. Mär. 2023
Update
Jugendförderung

Die Jugendarbeit hat Fahrt angenommen. Wir bekommen so viele freie Seminarplätze, dass wir uns organisieren müssen, wie wir diese sinnvoll veröffentlichen. Jany Böhm eröffnet ein online Mentoring Programm für junge Helfer. Und die Themenkreise breiten sich aus: nun decken wir nicht nur IGP ab, sondern haben auch das erste Mondio-Seminar im Angebot. Seminare um Suchhunde, Mentaltraining und bald auch Physio kommen. Wir freuen uns, wie viele Vereine Jugendliche unterstützen wollen und wieviele Ausbilder aktiv sind. Am schönsten ist es, dass alle Plätze immer sofort vergeben sind. 

14. Mär. 2023
Update
2. Botschafter Meeting

Am 14.03. trafen sich Botschafter aus vielen Ländern für 2 Stunden im zweiten online Meeting, um sich über das weitere Vorgehen der "K9-and-Sports"-Initiative zu beraten und die ersten Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen zu präsentieren. 

19. Feb. 2023
Update
Jugendförderung läuft

Die ersten Jugendlichen konnten schon an Seminaren unserer Botschafter teilnehmen: Unter anderem bei Connie und Peter Scherk, Bernd Föry, Sina Bosch & Oli Knospe. Mehr dazu findet Ihr auf unserem Instagram und Facebook Account.

02. Feb. 2023
Update
Kostenlose Seminarplätze für Youngstars

Wir konnten bereits mehrere Seminarplätze für unsere Youngstars (<25 Jahre) organisieren. 

Mehr Infos findet Ihr unter der Kategorie "Youngstars"

Immer up to date?! Folgt uns dazu am besten auch auf Insta und Facebook! (Links zu Insta und Facebook im Footer)

30. Jan. 2023
Update
1. Botschafter Meeting

Am letzten Sonntag trafen sich Botschafter aus vielen Ländern für 2 Stunden im ersten online Meeting, um sich über das weitere Vorgehen der "K9-and-Sports"-Initiative zu beraten.
Einleitend sprach die 2.Vorsitzende des VDH, Christa Bremer eine mitreißende und sehr motivierende Rede - so gut sie mit all ihrer Erfahrung und Weitsicht an Bord zu haben.
Ziel des Meetings war es, Arbeitsgruppen zu gründen und diese kompetent zu besetzen.
Die Arbeitsgruppen arbeiten ab sofort an folgenden Themen:

Arbeitsgruppen

Das Datum für unser nächstes Meeting steht bereits und wir alle sind schon mega gespannt auf die Ergebnisse!!
Wir organisieren uns mehr und mehr und blicken hoffnungsvoll in die Zukunft.
Lasst uns alle zusammen großes Bewirken!

#DoghandlersUnited #OneVoice4Workingdogs

28. Jan. 2023
Update
Instagram & Facebook

Wir haben einen Insta- und Facebook-Account für K9andSports eröffnet! Folge uns und bleib auf dem Laufenden!

Insta: https://www.instagram.com/k9andsports/

Facebook: https://www.facebook.com/K9andsports/

26. Jan. 2023
Update
1. Meeting mit allen Botschaftern

Am Sonntag den 29.01. treffen wir uns zum ersten Mal mit allen Botschaftern, um Arbeitsgruppen zu folgenden Themen zu bilden: Öffentlichkeitsarbeit, Jugendförderung, Kooperation mit Diensthundehaltenden Behörden und Verbandsarbeit. 

Wir berichten Euch im Anschluss.

20. Jan. 2023
Update
Update nach 6 Tage Online

Ihr seid unglaublich - wir steuern auf die Zahl von 5000 Unterschriften zu 💪🏻 - dafür 1000 Dank!!!

Die Liste der Botschafter wird ebenso immer länger und wir können täglich weitere wertvolle Mitarbeiter aus vielen Nationen und unterschiedlichen Aufgabenbereichen gewinnen.

Aktuell arbeiten wir an einem konkreten Plan, wie wir unsere Ziele konkretisieren und dann auch erreichen können. Wir wollen Arbeitsgruppen bilden, die sich zu den jeweiligen Themen austauschen oder in ihrem Land unsere Sache voran treiben können.

Wir werden unser ganzes Herzblut daran setzen, den Gebrauchshundesport mit seinen unterschiedlichen Bereichen in der Gesellschaft positiv darzustellen und ins rechte Licht zu rücken!!

Gemeinsam sind wir stark! Wir hatten Euch auf dem Laufenden!

14. Mär. 2023
Update
2. Botschafter Meeting

Am 14.03. trafen sich Botschafter aus vielen Ländern für 2 Stunden im zweiten online Meeting, um sich über das weitere Vorgehen der "K9-and-Sports"-Initiative zu beraten und die ersten Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen zu präsentieren. 

19. Feb. 2023
Update
Jugendförderung läuft

Die ersten Jugendlichen konnten schon an Seminaren unserer Botschafter teilnehmen: Unter anderem bei Connie und Peter Scherk, Bernd Föry, Sina Bosch & Oli Knospe. Mehr dazu findet Ihr auf unserem Instagram und Facebook Account.

02. Feb. 2023
Update
Kostenlose Seminarplätze für Youngstars

Wir konnten bereits mehrere Seminarplätze für unsere Youngstars (<25 Jahre) organisieren. 

Mehr Infos findet Ihr unter der Kategorie "Youngstars"

Immer up to date?! Folgt uns dazu am besten auch auf Insta und Facebook! (Links zu Insta und Facebook im Footer)

30. Jan. 2023
Update
1. Botschafter Meeting

Am letzten Sonntag trafen sich Botschafter aus vielen Ländern für 2 Stunden im ersten online Meeting, um sich über das weitere Vorgehen der "K9-and-Sports"-Initiative zu beraten.
Einleitend sprach die 2.Vorsitzende des VDH, Christa Bremer eine mitreißende und sehr motivierende Rede - so gut sie mit all ihrer Erfahrung und Weitsicht an Bord zu haben.
Ziel des Meetings war es, Arbeitsgruppen zu gründen und diese kompetent zu besetzen.
Die Arbeitsgruppen arbeiten ab sofort an folgenden Themen:

Arbeitsgruppen

Das Datum für unser nächstes Meeting steht bereits und wir alle sind schon mega gespannt auf die Ergebnisse!!
Wir organisieren uns mehr und mehr und blicken hoffnungsvoll in die Zukunft.
Lasst uns alle zusammen großes Bewirken!

#DoghandlersUnited #OneVoice4Workingdogs

28. Jan. 2023
Update
Instagram & Facebook

Wir haben einen Insta- und Facebook-Account für K9andSports eröffnet! Folge uns und bleib auf dem Laufenden!

Insta: https://www.instagram.com/k9andsports/

Facebook: https://www.facebook.com/K9andsports/

26. Jan. 2023
Update
1. Meeting mit allen Botschaftern

Am Sonntag den 29.01. treffen wir uns zum ersten Mal mit allen Botschaftern, um Arbeitsgruppen zu folgenden Themen zu bilden: Öffentlichkeitsarbeit, Jugendförderung, Kooperation mit Diensthundehaltenden Behörden und Verbandsarbeit. 

Wir berichten Euch im Anschluss.

20. Jan. 2023
Update
Update nach 6 Tage Online

Ihr seid unglaublich - wir steuern auf die Zahl von 5000 Unterschriften zu 💪🏻 - dafür 1000 Dank!!!

Die Liste der Botschafter wird ebenso immer länger und wir können täglich weitere wertvolle Mitarbeiter aus vielen Nationen und unterschiedlichen Aufgabenbereichen gewinnen.

Aktuell arbeiten wir an einem konkreten Plan, wie wir unsere Ziele konkretisieren und dann auch erreichen können. Wir wollen Arbeitsgruppen bilden, die sich zu den jeweiligen Themen austauschen oder in ihrem Land unsere Sache voran treiben können.

Wir werden unser ganzes Herzblut daran setzen, den Gebrauchshundesport mit seinen unterschiedlichen Bereichen in der Gesellschaft positiv darzustellen und ins rechte Licht zu rücken!!

Gemeinsam sind wir stark! Wir hatten Euch auf dem Laufenden!

14. Mär. 2023
Update
2. Botschafter Meeting

Am 14.03. trafen sich Botschafter aus vielen Ländern für 2 Stunden im zweiten online Meeting, um sich über das weitere Vorgehen der "K9-and-Sports"-Initiative zu beraten und die ersten Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen zu präsentieren. 

19. Feb. 2023
Update
Jugendförderung läuft

Die ersten Jugendlichen konnten schon an Seminaren unserer Botschafter teilnehmen: Unter anderem bei Connie und Peter Scherk, Bernd Föry, Sina Bosch & Oli Knospe. Mehr dazu findet Ihr auf unserem Instagram und Facebook Account.

02. Feb. 2023
Update
Kostenlose Seminarplätze für Youngstars

Wir konnten bereits mehrere Seminarplätze für unsere Youngstars (<25 Jahre) organisieren. 

Mehr Infos findet Ihr unter der Kategorie "Youngstars"

Immer up to date?! Folgt uns dazu am besten auch auf Insta und Facebook! (Links zu Insta und Facebook im Footer)

30. Jan. 2023
Update
1. Botschafter Meeting

Am letzten Sonntag trafen sich Botschafter aus vielen Ländern für 2 Stunden im ersten online Meeting, um sich über das weitere Vorgehen der "K9-and-Sports"-Initiative zu beraten.
Einleitend sprach die 2.Vorsitzende des VDH, Christa Bremer eine mitreißende und sehr motivierende Rede - so gut sie mit all ihrer Erfahrung und Weitsicht an Bord zu haben.
Ziel des Meetings war es, Arbeitsgruppen zu gründen und diese kompetent zu besetzen.
Die Arbeitsgruppen arbeiten ab sofort an folgenden Themen:

Arbeitsgruppen

Das Datum für unser nächstes Meeting steht bereits und wir alle sind schon mega gespannt auf die Ergebnisse!!
Wir organisieren uns mehr und mehr und blicken hoffnungsvoll in die Zukunft.
Lasst uns alle zusammen großes Bewirken!

#DoghandlersUnited #OneVoice4Workingdogs

28. Jan. 2023
Update
Instagram & Facebook

Wir haben einen Insta- und Facebook-Account für K9andSports eröffnet! Folge uns und bleib auf dem Laufenden!

Insta: https://www.instagram.com/k9andsports/

Facebook: https://www.facebook.com/K9andsports/

26. Jan. 2023
Update
1. Meeting mit allen Botschaftern

Am Sonntag den 29.01. treffen wir uns zum ersten Mal mit allen Botschaftern, um Arbeitsgruppen zu folgenden Themen zu bilden: Öffentlichkeitsarbeit, Jugendförderung, Kooperation mit Diensthundehaltenden Behörden und Verbandsarbeit. 

Wir berichten Euch im Anschluss.

20. Jan. 2023
Update
Update nach 6 Tage Online

Ihr seid unglaublich - wir steuern auf die Zahl von 5000 Unterschriften zu 💪🏻 - dafür 1000 Dank!!!

Die Liste der Botschafter wird ebenso immer länger und wir können täglich weitere wertvolle Mitarbeiter aus vielen Nationen und unterschiedlichen Aufgabenbereichen gewinnen.

Aktuell arbeiten wir an einem konkreten Plan, wie wir unsere Ziele konkretisieren und dann auch erreichen können. Wir wollen Arbeitsgruppen bilden, die sich zu den jeweiligen Themen austauschen oder in ihrem Land unsere Sache voran treiben können.

Wir werden unser ganzes Herzblut daran setzen, den Gebrauchshundesport mit seinen unterschiedlichen Bereichen in der Gesellschaft positiv darzustellen und ins rechte Licht zu rücken!!

Gemeinsam sind wir stark! Wir hatten Euch auf dem Laufenden!

Unsere Schwerpunkte!

Mit unserer Öffentlichkeitsarbeit über viele Kanäle wollen wir Aufklärungsarbeit leisten und Bewusstsein schaffen für den großen Nutzen der Gebrauchshunde für die Allgemeinheit.

Wir wollen Schulterschluss mit den diensthundehaltenden Behörden zeigen: durch den Sport, Dienst und in der Zucht. 

 

Wir wollen den Nachwuchs verbandsübergreifend und weltweit fördern.

Detaillierter beschreiben wir unsere Vorhaben hier: https://k9-and-sports.com/faq/

Um zu erfahren, wer unsere Botschafter sind, die aktiv für diese Vorhaben arbeiten werden, lest hier: https://k9-and-sports.com/wer-steht-dahinter/ .

Über den Newsletter halten wir Euch auf dem Laufenden über Fortschritte unserer Arbeitsgruppen. Tragt Euch ein!

Tobias Oleynik zu K9-and-Sports

Impressionen - K9 & SportS

de_DEGerman